EKOPOL BLOG

NAJŚWIEŻSZE NOWOŚCI

Iphone bilder herunterladen auf pc

Sie können fotos auch ohne iTunes oder eine andere Softwareinstallation vom iPhone auf den PC übertragen, d. h. mit Windows Explorer (in Windows 10 als Datei-Explorer bezeichnet). Wenn Sie jedoch Windows Explorer verwenden, um iPhone-Dateien auf zwei Arten auf den PC zu importieren, werden alle IPhone-Bilder und -Videos in einem Ordner im Windows Explorer enthalten sein, oder Ihre iPhone-Fotos und -Videos werden nach Datum und Element anstelle meiner Alben gruppiert. Daher ist die Verwendung dieser Methode keine optimale Wahl für Sie, um bestimmte Fotos vom iPhone auf den Computer zu übertragen. Außerdem, egal welche Tipp Sie wählen, können Sie nicht alle Bilder / Alben auf Ihrem Gerät auf den PC wie mit EaseUS MobiMover in Methode 1 hochladen. Wie können Sie Bilder vom iPhone auf den PC ohne iTunes kopieren? Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass neue Fotos und Videos auf meinen PC eingeschaltet ist. Wenn Sie müssen, tippen Sie unter dieser Option auf „Ändern”, um einen anderen Speicherpfad für Ihre iPhone-Fotos festzulegen. (Wenn Sie auch Fotos vom PC auf Ihr iPhone übertragen müssen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben der Option Neue Fotos und Videos von meinem PC hochladen.) Das Herunterladen Ihrer Bilder auf einen Computer ohne iTunes ist einfach. Unabhängig davon, ob Sie einen PC oder einen Mac besitzen, wird Ihr Computer Ihr iPhone als Kamera erkennen, wenn es verbunden ist, was das Kopieren von Fotos auf Ihren Computer einfach macht.

Das Anschließen Ihres iPhones an Ihren Computer mit einem Lightning-to-USB-Kabel ist immer noch eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihre Fotos zu übertragen. Es gibt Alternativen wie Dropbox, Google-Fotos oder E-Mails, die Sie in anderen Artikeln, die wir geschrieben haben, auschecken können, aber wir konzentrieren uns hier auf das Herunterladen von Fotos über USB und mit iCloud oder AirDrop. Nachdem Sie die gewünschten Bilder ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren. Sie können die Fotos-App verwenden, um Fotos von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch auf Ihren Mac zu importieren, ohne iCloud Fotos zu verwenden. Diese Schritte funktionieren auch für den Import von Bildern von Digitalkameras und SD-Karten. Nachdem Sie fertig sind, wählen Sie Letzten Import (links), um Ihre kürzlich hochgeladenen Bilder anzuzeigen. Beachten Sie, dass das Strgklicken auf ein Bild auch zusätzliche Optionen zum Teilen, Vorlieben und Bearbeiten bietet. Schritt 4: Wählen Sie die Fotos aus, die Sie von iCloud auf Ihren PC herunterladen möchten, und klicken Sie dann auf das Symbol „Ausgewählte Elemente herunterladen” in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms. (Drücken Sie „Alt”, um mehrere Elemente auszuwählen.) Die iPhone-Kamera wird mit jeder neuen Iteration besser, was nicht verwunderlich ist, da sie eine der beliebtesten Kameras überhaupt ist. Da sich die Bildqualität verbessert und die Auflösung weiter steigt, benötigen Sie jedoch mehr Speicherplatz, und mit Unterstützung für RAW-Bilder und 4K-Videos sind diese Dateien jetzt noch größer. Selbst auf dem iPhone 11 Pro werden Kunden, die sich für die 64-Gigabyte-Basisversion entschieden haben, schnell den Platz auslassen. All-in-One iOS Content Manager & Free Video/Audio Downloader Now-Fotos werden automatisch zu Photo Stream hinzugefügt, wenn Sie sich in einer Wi-Fi-Zone befinden.

Aber denken Sie daran, Bilder bleiben in Photo Stream für 30 Tage oder bis zu 1000 Bilder. Schritt 3: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zur Fotos-App und wählen Sie die Fotos aus, die Sie übertragen möchten. Es gibt keine dokumentierte Begrenzung, wie wenige oder wie viele Sie auf einmal übertragen können, aber je mehr Bilder Sie auswählen, desto länger dauert die Übertragung. Massive Übertragungen werden Ihr Gerät überfordern, also vermeiden Sie es, Ihre gesamte Fotobibliothek auf diese Weise zu senden. Tipp 2: Laden Sie iPhone-Fotos über iCloud.com Schritt 4 auf den Computer herunter: Standardmäßig werden die Fotos im Download-Ordner Ihres Macs gespeichert. Die Bilder werden standardmäßig nicht in einem Ordner gruppiert, daher liegt es an Ihnen, die Bilder zu organisieren, zu speichern oder einer App wie Fotos hinzuzufügen. Klicken Sie auf ein Bild. Sie können die Strg-Taste auf Ihrer Tastatur halten und klicken, um mehrere Bilder auszuwählen. Sie können auch die Tastenkombination Strg + A auf Ihrer Tastatur verwenden, um alle Fotos auf einmal auszuwählen. Schritt 4: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen im resultierenden Popup-Fenster, wenn Sie die Fotos auf Ihrem iPhone nach dem Import automatisch löschen möchten, oder klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Importieren, um die Bilder in Ihren Hauptordner „Bilder” zu übertragen.